Baustellenupdate | Konrad-Zuse-Schule

Das neue Werkstattgebäude für die Konrad-Zuse-Schule befindet derzeit im Bau. In nur 5 Wochen konnte das gesamte Tragwerk, bestehend aus Stützen, Unterzügen, lastabtragenden BSP Innenwänden, Deckenelementen und der Dachdecke, montiert werden. Der hohe Vorfertigungsgrad der Elemente, die der moderne Holzbau ermöglicht, macht die Montage schnell und präzise. Für den laufenden Schulbetrieb gestaltet sich die Baustelle dadurch enorm störungsarm, sauber und annähernd staubfrei.

 

Fotograf: Matthew Crabbe | ZRS Architekten Ingenieure

Veröffentlicht am: 25. Juni 2020